Unser Beitrag zum Umweltschutz

Wir von dégoutter d'Allemagne legen sehr viel Wert auf den Schutz unserer Umwelt, da wir der Auffassung sind, dass es ohne eine intakte Natur auch keine Zukunft für uns geben kann. Deshalb haben wir uns bewusst für eine Produktionskette entschieden, die diesen Ansprüchen gerecht wird und sie unterstützt.
Unser Produzent legt selbst sehr viel Wert auf den Schutz der Umwelt und optimiert die Produktion seit über 15 Jahren stetig. Die Kleidungsstücke werden so wassersparend wie möglich produziert und Abwasser, Müll und Chemikalien werden verantwortungsvoll und nachhaltig entsorgt. Die verwendete Baumwolle stammt primär aus den Vereinigten Staaten von Amerika, aufgrund der hohen Qualität und der ökologischen Nachhaltigkeit.
Der Druck unserer T-Shirts erfolgt ebenfalls unter strengen Richtlinien und Auflagen.
Desweiteren möchten wir auch direkt zum Umweltschutz beitragen, indem wir ein Projekt des WWF zum Schutz der Meeresschildkröten mit Spenden unterstützen.
Meeresschildkröten gelten weltweit als gefährdet, aufgrund von Jagd, Beifang, Meeresverschmutzung und der Erschließung weiterer Strände.
Der WWF erfasst die Wanderruten der Lederschildkröten im Atlantik, um sie vor der Fischerei schützen zu können.